Kuhnert Glasbau Kamenz Wintergarten Sommergarten Terrassendach

Das Terrassendach als Witterungsschutz in Kamenz in Sachsen

Terrassendächer bieten Schutz vor Regen und mit dementsprechenden Seitenverglasungen auch vor Wind. Oft sind sie die Vorstufe von Sommergärten. Transparente Glaseindeckungen lassen die angrenzenden Wohnräume des Hauses weiterhin in voller Helligkeit erstrahlen! Filigrane Unterglasmarkisen erzeugen die nötige Beschattung im Sommer. Durch die geschützte Lage unter dem Dach bleiben sie sehr lange erhalten und sind dem Wind und Regen nicht mehr ausgesetzt! Als Blendschutz für die tief stehende Sonne dienen Seitenmarkisen. Für den seitlichen Windschutz können transparente Glasanlagen verwendet werden! Bei der Planung eines Terrassendaches sollte eventuell daran gedacht werden, dass daraus später ev. ein Sommergarten werden könnte! Kunststoffeindeckungen wie Polycarbonat oder Plexiglas sind bezüglich ihrer Haltbarkeit nur begrenzt zu empfehlen. Milchig eingefärbte Platten verdunkeln die dahinterliegenden Wohnräume! Bei starken Regen kommt es zu einem unangenehmen Geräuschpegel! Als Alternative könnte an dieser Stelle opales Dachglas verwendet werden! Dies erspart vermeintlich die Dachmarkise, verwehrt aber gleichzeitig den offenen Blick in den Himmel! Bei einer Entscheidung für das richtige Terrassendach sind neben dem Preis also auch langfristige Überlegungen von Bedeutung! Lassen sie sich von uns beraten, wir zeigen ihnen die vielfältigsten Möglichkeiten auf! Lassen Sie sich beraten!

Von Anfang an richtig planen

Unsere Terrassendächer bestehen aus Aluminium, Holz oder einer Mischung aus beiden Materialien. Sie sind wetterfest und halten viele Jahre lang einiges aus. Dabei wählen Sie eine Farbe aus unserem großen Sortiment. Die oberen Glasfronten können nach Ihren Wünschen eingerichtet werden. Beachten Sie jedoch, dass Sie bei milchigem oder opalem Glas nicht mehr frei in den Himmel schauen können und dass die Wohnräume hinter der Terrasse dadurch verdunkelt werden. Auch entsteht bei stärkerem Regen eine Geräuschkulisse. Bei normalem Glas ziehen Sie darunter eine Markise oder verstellbare Lamellen ein. Diese sind vor der Witterung geschützt und daher besonders langlebig. Passende Modelle halten wir für Sie bereit und kümmern uns auch gern um die Montage und Wartung.

Die Vorstufe zum Sommergarten

Ihr Terrassendach kann später zu einem Sommergarten ausgebaut werden. Falls Sie bereits darüber nachdenken diesen später einzurichten, ist es sinnvoll gleich richtig zu planen. Dabei helfen wir Ihnen gern mit unserer Erfahrung und unserem Fachwissen. Bei einem Sommergarten werden die Fronten ebenfalls mit Glastüren, Schiebetüren und normalen Türen versehen, sodass Sie freien Zugang zum Garten haben, dennoch aber bei kühleren Temperaturen geschützt sitzen können. Heizsysteme und eine ansprechende Beleuchtung sorgen für Gemütlichkeit. Lassen Sie sich von unserem Team in Kamenz beraten!